Sinnesart - 8 Domains auf einer Drupal-Installation

Eine Webseite der sinnlichen Art ist unter Drupal 7 entstanden.
Es handelt sich um einen umfangreichen Relaunch bei der acht verschiedene Bereiche jeweils unter einer eigene Domain erreichbar sind.

Zum Einsatz kam das Modul Domain-Access.

Die Website-Betreiber von Sinnesart haben eine sauber strukturierte Vorlage geliefert, auf deren Basis die vielen verschiedenen Inhaltstypen und Views aufgebaut wurden.
Teammitglieder, Termine, Massage- und Beratungs-Angebote und Vieles mehr kann mit Domains gemappt werden, so daß die gleichen Inhaltstypen -je nach Aufruf über eine bestimmte Domain- ganz unterschiedliche Inhalte ausliefern.

Die meisten Aufgaben konnten über Konfiguration im Backend erledigt werden.
Nur bei den unterschiedlichen Ansichten für Team-Mitglieder und Termine war Programmier-Arbeit notwendig.

Bei den Terminen handelt es sich um Seminar-Angebote. Hier kann ein Flag gesetzt werden, welches dafür sorgt, daß im Frontend ein Link zu einem Buchungsformular generiert wird.
Das Webform übernimmt einige Daten aus den Terminen und erlaubt damit eine Buchung.

Die eigentliche Herausforderung des Projekts besteht weniger aus technischen Schwierigkeiten, als darin, die Oberfläche mit acht Domains pflegbar zu halten.
Da viele unterschiedliche Mitarbeiter die Inhalte einfplegen, ist auch ein ausgeklügeltes Rechtesystem und natürlich Schulung notwendig.

Das Design wurde vom Kunden geliefert und von uns responsive mit Omega-Theme umgesetzt, so daß jede Domain eine eigene Farbgebung hat.
 

Design: 
Von Sinnesart geliefert