SRW Iron JavaScript Debugger als Alternative zum Firebug

Gespeichert von admin am 16.09.2014 - 10:08

SWR Iron JavaScript DebuggerLange Zeit dachte, ich ein Überleben als Web-Programmierer sei ohne das Modul Firebug für FireFox nicht möglich oder doch zumindest außerordentlich mühsam.

Wir verwenden Firebug zum Testen von Style-Änderungen on-the-fly, Performance-Kontrolle und natürlich zum Debuggen von Java-Script und jQuery.
In letzter Zeit bin ich nicht so wirklich zufrieden mit der Performance und Stabilität.
Keine Ahnung, ob es an einem Update von FireFox liegt?
Jedenfalls kommt es häufiger mal zu Abstürzen, sobald ich den Firebug zuschalte.

Als Alternativen Browser bzw. Zum Testen von Kundenwebseiten unter Chrome verwende ich bereits seit einiger Zeit den SRW Iron.
Dieser Browser ist baugleich mit Google Chrome, hat aber nicht dessen unangenehmen Verhaltensweisen bezüglich Daten-Sammelwut.

Hier gibt es einen Vergleich von SRW Iron und Google Chrome:
http://www.srware.net/software_srware_iron_chrome_vs_iron.php

Der große Vorteil von Chrome – die Geschwindigkeit – gilt auch für den Iron.
Erweierungen vom Chrome können verwendet werden.

Nun habe ich auch mal den Debugger vom SRW Iron getestet und festgestellt, daß er bei mir stabiler und vor allem schneller läuft, als der Firebug.

Natürlich ist Einiges ungewohnt und manches im Firebug smarter (Überwachung von Variablen).
Es gibt aber auch Funktionen, die ich besser finde.
Z.B. Die direkte Anzeige eines Fehlers im Code ohne Wechseln auf die Fehlerkonsole.

Wer Hilfe sucht, kann einfach nach Google Chrome Debugger suchen, die Funktionalität ist ja zumindest sehr ähnlich, wenn nicht gar identisch.

Deshalb verweise ich an der Stelle auf den Blogeintrag und das Video von Stefan Galinski:
http://www.sgalinski.de/news/javascript-im-google-chrome-debuggen.html