Blog

  • Bei Wordpress ist ja nun schon seit einiger Zeit der Gutenberg-Editor im Produktiv-Einsatz. Uns erreichen immer wieder Anfragen von potentiellen Kunden, die zu ihrem großen Entsetzen fest stellen, dass nach dem Update auf Wordpress 5 ihr tolles Kauf-Theme nicht mehr funktioniert. In dem Fall ist…
  • Um unseren Kunden einen Rahmen für eine Webseite bieten zu können, die den modernen Ansprüchen an Performance, Responsibility, Schnittstellen zu Social Media und vor allem höchste Flexibilität gerecht wird, haben wir eine Art Dummy-Version erstellt, die mit einem Paket an sinnvollen und stabilen…
  • Drupal 8 haben wir seit einiger Zeit für ein paar Projekte im Einsatz. Das lief bislang erfolgreich bei HostEurope Webserver Premium, All-inkl Premium und bei 1&1 Unlimited Pro. Ich konnte auch jeweils Composer und Drush zum Einsatz bringen. Nun scheiterte eine frische Installation via Browser…
  • Projekte unter Drupal 7 haben wir bislang mit dem Theme Omega 3 umgesetzt, mit dem wir auch sehr zufrieden sind. Nun stehen allerdings zwei Aktualisierungen an: In absehbarer Zeit werden wir die ersten Produktiv-Projekte unter Drupal 8 verwirklichen und dafür kommt nur Omega 4 in Frage. Der
  • Im Blogartikel http://www.montviso.de/blog/drupal-10-zukunftsfaehige-themes-die-auch-un... habe ich Drupal Theme s beschrieben, die auch unter Drupal 8 funktionieren werden. Hintergrund war die Frage, ob eine Einarbeitung in Omega 4 ansteht (bislang ist Omega 3 unser Stamm-Theme), oder ob es
  • Unser Hoster HostEurope wird bis auf weiteres kein PHP 5.4.5 zur Verfügung stellen, so daß wir dort Drupal 8 nicht testen können. Also entschließe ich mich, auf meinem lokalen Windows 7-Rechner sind Apache / PHP Versionen zu aktulasieren und teste außerdem wie weit drush unter Windows läuft. Hier
  • Die spannende Frage, wann nun Drupal 8 als stabiles Release zur Verfügung steht, möchte ich hier nicht beantworten. Aber natürlich ist es höchste Zeit, sich intensiver mit den Veränderungen zu beschäftigen, die Drupal 8 mit bringt. Dazu habe ich ein paar Stichpunkte für den schnellen Überblick
  • Ein Kunde hat angefragt, ob wir eine Möglichkeit kennen, den Quellcode im TinyMCE-Editor mit Syntax Highlighting anzuzeigen. So eine Möglichkeit kannte ich nicht, hätte es mir aber auch schon häufiger gewünscht. Also habe ich mich auf die Suche gemacht und bin fündig geworden. So sieht der Quellcode
  • Bei der Kontrolle einer Domain in den Webmaster Tools ist mir aufgefallen, daß Google seit einiger Zeit zahlreiche Seiten blockiert. Und zwar alle, die folgende Scripte verwenden (also fast alle): http://www.meine-domain.de/modules/field/theme/field.css http://www.meine-domain.de/modules/user/user
  • Im dritten Teil behandeln wir die Bilder-Problematik, sonstige händische Änderungen und nennen ein paar Punkte für die Livestellung. Hier noch mal das komplette Inhaltsverzeichnis: -- Drupal - Upgrade 6 > 7 Teil 1 (Rolf Schosser) -- Aufwandsschätzung Vorbereitung Drush Upgrade -- Drupal -…